HomeSchuleEinrichtungen

Einrichtungen

CHOR

Als staatlich geprüfte Ensembleleiter*in vokal und/oder instrumental endet die Ausbildung an der Berufsfachschule mit der Fähigkeit, Chöre, Orchester und vielfältige Instrumentalensembles professionell leiten zu können.

Ob dies nun ein Hauptbestandteil der zukünftigen Tätigkeit sein wird, oder ob musikalische Leitungsaufgaben von Gruppen als Bestandteil des künftigen Berufes "zwangsläufig" übernommen werden (wie z.B. als Instrumentallehrer:in oder als Musiklehrer*in an einer allgemeinbildenden Schule), oder ob Sie von den vermittelten Kompetenzen in Bezug auf Führung von Gruppen, Organisation und Kommunikation an anderer Stelle profitieren: Die breite Basis der dirigentischen Ausbildung wird wohl kaum ein Absolvent einer Berufsfachschule für Musik im Nachhinein mehr missen wollen.

Der im Umfang von zwei Wochenstunden unterrichtete Gruppenunterricht im Fach Chorleitung gilt - wie auch die Ensembleleitung - neben dem Hauptinstrument als Hauptfach, und versetzt Sie in die wertvolle Situation, Gelerntes sogleich mit einem ca. 16köpfigen Vokalensemble umsetzen zu können. Ergänzt wird die dirigentischen Ausbildung nach Möglichkeit durch Projekte sowie die Teilnahme am für alle Schüler*Innen verbindlichen wöchentlichen Schulchor, der mindestens zwei größere Konzerte jährlich bestreitet. In der Einstudierungsphase besteht dort jeweils die Möglichkeit, im Rahmen von Stimmproben zu assistieren, und so bei bei den ersten Schritten in die Professionalität begleitet zu werden.

ORCHESTER

Beschreibung folgt

Bigband

Beschreibung folgt

Bands des Fachbereichs Rock/Pop

Beschreibung folgt

Ensembles

Beschreibung folgt