zurück

Küsswetter Julia

Dozentin für Gesang und Vokalensemble
www.kuesswetter.com

Julia Küsswetter studierte nach einjährigem Sprachaufenthalt in Rom an der Hochschule für Musik und Theater München bei Josef Loibl und Helmut Deutsch. Ihre Ausbildung ergänzte sie in Meisterkursen u. a. bei Emma Kirkby, Barbara Schlick und Ruth Ziesak. Nach ihrem Studienabschluss 2004 wurde sie an die Oper Chemnitz verpflichtet, deren Ensemble sie bis 2006 angehörte.

Seither war und ist sie als Gast international tätig, etwa bei den Opernfestspielen in BadHersfeld, der Biennale München, dem internationalen Bachfest Schaffhausen, im Dubai Community Theatre and Arts Centre und mit Liederabenden in New York.
2003 und 2006 war sie Semifinalistin beim internationalen Gabor Belvederewettbewerb in Wien und erhielt 2003 ein Stipendium des Deutschen Bühnenvereins. Rundfunk- (BR, SWR, MDR) und CD-Aufnahmen runden ihre sängerische Laufbahn ab.