zurück

Kautter Magdalene

Dozentin für Violine, Viola und Kammermusik
www.hohenloherstreichquartett.de

Magdalene Kautter studierte Violine und Kammermusik bei Jörg-Wolfgang Jahn (Karlsruhe), Werner Keltsch und dem Melos-Quartett (Stuttgart).

Weitere geigerische und musikalische Impulse erhielt sie u.a. durch Rüdiger Bohn, Reinhard Göbel, Hiro Kurosaki, Gerhart Darmstadt, Yair Kless, Isabell van Keulen und Horst Hildebrandt.

Nach ihrer künstlerischen Abschlussprüfung spielte sie im Rundfunkorchester des SWF. Einen vielfältigen Erfahrungsschatz sammelte sie als Solistin und Konzertmeisterin verschiedener Orchester und als Kammermusikerin, vor allem als Primaria des Hohenloher Streichquartetts das seit 1991 regelmässig konzertiert. Seit vielen Jahren gilt ihr Interesse auch der historischen Aufführungspraxis, nachempfunden auf modernem Instrumentarium oder auf der Barockvioline.

Magdalene Kautter ist Dozentin für Violine, Viola, Methodik und Kammermusik.
Ihre besonderen Anliegen sind:
Begeisterung für Musik weitergeben, stilistisches Know-How vermitteln,  ergonomische Verbesserung der Haltung, Erweiterung der techn. Möglichkeiten und des Klangspektrums, Übetechniken erlernen.

Persönliche Kontaktaufnahme vor der Aufnahmeprüfung erwünscht:
m.kautter@hohenloherstreichquartett.de
Tel. 07951/44545